Translate

Freitag, 27. September 2013

Highland Secrets

Inhalt :
Frisch von der Universität bekommt Linda nicht die langersehnte Anstellung als Restauratorin in einem Londoner Museum. Da kommt ein Brief ihres unlängst verstorbenen Professors, in dem er sie bittet mehrere Gemälde auf seinem Anwesen zu restaurieren, gerade richtig. Obwohl ihr nicht ganz wohl dabei ist, so viel Geld anzunehmen, macht sie sich auf den Weg nach Schottland, wo sie auf den Sohn des Professors trifft, der gar nicht glücklich über ihre Anwesenheit ist. Adam ist ein Macho, der regelmäßig Touristinnen abschleppt und sie danach wegwirft. Dann kommt es zu mehreren bestialischen Morden an Frauen, die Adam in sein Bett geholt hat. Der Verdacht gegen ihn erhärtet sich, als Sexvideos im Internet auftauchen, doch Linda ist längst seiner dunklen Anziehung verfallen.

Originaltitel : Highland Secrets
Autor : Elena MacKenzie
Format : Taschenbuch
302 Seiten
ISBN-10: 1492700215
10,60 € [D]


Der Roman von Elena MacKenzie ist wirklich sehr flüssig zu lesen und wird aus der Sicht
von Linda erzählt. 
Wer eine tolle würzige Mischung aus knistender Erotik und spannendem Thriller sucht, ist mit diesem Buch bestens versorgt.
Die Protagonisten Adam und Linda kann man sich bildlich super vorstellen und kann sich gut in die Situtationen der beiden hineindenken und mitfühlen. 
Man taucht hinein in das Gefühlschaos zwischen Linda und Adam und erfährt in dem Roman warum alles so kompliziert zwischen den beiden verläuft.
Ihre Geschichte ist sehr prickelnd geschrieben und als dann auch noch etwas schlimmes passiert, baut sich die Spannung nach und nach auf...
Mehr verrate ich nicht, überzeugt Euch einfach selber ;)





Von mir gibt es
 4/4





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen