Translate

Donnerstag, 19. September 2013

Ledig...Geschieden...Verwitwet

Inhalt  :
Unterschiedlicher als die Enddreißigerinnen Tine, Franka und Jette können Frauen nicht sein. Sie sind seit Kindertagen eng befreundet und stehen sich auch heute noch in allen Lebenslagen zur Seite. Franka ist geschieden und lebt nur für ihre Karriere. Jette ist frisch verwitwet und will nach dem Ableben ihres ungeliebten Mannes endlich das Leben in vollen Zügen genießen. Die patente Tine ist noch immer Single. Anders als ihre beiden Freundinnen möchte sie diesen Zustand gern ändern. Als sie anstelle von Franka eine Reise antritt, trifft sie auf den charmanten Ansgar Wickert. Ist er der langersehnte Mr. Right?

Format : Ebook
Dateigröße: 398 KB
2,68€
ASIN: B00ENPJHS4






Tine, Franka und Jette sind seit Kindertagen beste Freundinnen und könnten unterschiedlicher nicht sein.
 Bei Ledig...Geschieden...Verwitwet handelt es sich um einen 3-teiligen Band, jeder Band erzählt eine Geschichte der Freundinnen. Es ist sehr witzig an manchen Stellen geschrieben und ich musste manchmal herzhaft lachen. Alle 3 Protagonisten sind mir ans Herz gewachsen, der Schreibstil der Autorin ist super sodass man sich die 3 Mädels lebhaft vorstellen konnte.
 Im ersten Band geht es um Tine.
Franka schenkt Tine einen Kurzurlaub der sich nach kurzer Zeit aber als Seminar entpuppt. Auf der Fahrt nach Frankreich lernt Tine den Seminarleiter Ansgar kennen und lieben. Ist er mehr als nur ein Urlaubsflirt?
Im zweiten Band lernen wir Franka die knallharte Geschäftsfrau (geschiedene) kennen.
Franka ist von ihrem Mann geschieden, führt aber eine "heimliche" Affäre mit ihm, da sie unbedingt ein Kind möchte und das nicht unbedingt von einem fremden Mann.
Im dritten und leider letzten Teil geht es um Jette. Sie hat sich jahrelang von ihrem Mann aushalten lassen und fängt jetzt als Witwe an auf eigenen Füssen zu stehen und beginnt ein Design Studium. Bis sie einen reichen Mann kennenlernt und sich ihre Welt von hier auf jetzt verändert...
Es sind tolle 3 Bände die ich wirklich verschlungen habe, da sie wirklich wundervoll geschrieben sind. Alle drei Protagonisten sind sympathisch beschrieben und man muss sie einfach gern haben.
Dieses Buch kann ich jeden ans Herz legen

Von mir gibt es
4/4

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen