Translate

Montag, 31. März 2014

*** Interview mit Nico Weinard ***

Heute stellt sich der Autor Nico Weinard meinen Fragen.


Über den Autor :

Nico Weinard wurde 1976 bei Frankfurt am Main geboren. Als Jugendlicher entdeckte er seine Vorliebe für die Musikrichtungen Heavy Metal und Gothic, denen er sich heute noch verbunden fühlt. Im Jahre 2000 gründete der gelernte Industriekaufmann seine eigene Booking Agentur und war sieben Jahre lang als Tourmanager und Lichttechniker mit diversen Künstlern unterwegs.
Heute lebt er zusammen mit seiner Frau und einem Sohn auf der schwäbischen Alb.









1) Wie kamst Du überhaupt zum schreiben?

Als ich so ca.10 Jahre alt war, kam mein Bruder mit DSA Abenteuern an. Wir fanden das beide toll und hatten entsprechend schnell ein paar Abenteuer durch, die wir uns leisten konnten. Also fingen wir an, selber welche zu schreiben. Nach und nach sind mir dann alle Mitspieler ausgegangen. Trotzdem hatte ich noch Spass am Schreiben von Abenteuern. Also hab ich die Rolle der Heldengruppe auch noch übernommen und meine Abemdteuer als Geschichte geschrieben.


2) Deine neue Fantasy Kurzgeschichte Chroniken von Chiara ist seit März erhältlich, woher kam die Inspiration zu dieser Geschichte?

Damit wollte ich ursprünglich 2008 an einem Wettbewerb teilnehmen. Zielvorgabe war es, eine erotische Horrorgeschichte mit maximal 12.000 Zeichen zu schreiben. Da merkt man natürlich als Erstes an klassischen Vampirstoff. Letzten Monat hatte ich mir das Ganze wieder hervorgeholt und durchgelesen. Hab ein paar Änderungen gemacht und fand, dass es ganz gut ist. Kurz darauf kamen dann schon die ersten Ideen, wie es mit Chiara weitergehen könnte.


3) Liest Du selber in deiner Freizeit und wenn "Ja", was liest Du?

Früher  hab ich alles an Fantasy und Horror verschlungen. King, Heitz, Stroud, Tolkien, etc.
Mittlerweile bin ich bei Sachbüchern und Biografien.


4) Wie müssen wir uns Deinen Arbeitsplatz vorstellen? Kreatives Chaos oder alles ordentlich auf seinem Platz?

Für gewöhnlich mache ich pro Kapitel ein neues Dokument, um lange Ladezeiten zu vermeiden. Dann mache ich einen Ordner "Charaktere" und einen "Locations", damit ich diese Beschreibungen immer griffbereit habe.


5) Hast Du einen Ausgleich zum "Autoren-Alltag"?

Meinen knapp 3 Jahre alten Sohn. Zusammen bauen wir ganze Lego Städte, erkunden die Gegend und trauen uns in die tollsten Karussells.


6) Wenn Du einen Tag mit einer "berühmten" Person verbringen dürftest, wer hätte die Ehre?

Eine abendliche Plauderei mit Andreas Popp hat bestimmt seinen Reiz.


7) Wie reagiert Deine Umwelt auf Deine Schreiberei?

Grundsätzlich sehr positiv. Im Moment gehören Verwandte und Arbeitskollegen zu meinen  treusten Lesern. Ein Kollege hat mir, nachdem er erfahren hatte, dass ich schreibe, sogar einen Lesung vermittelt. Natürlich ist die Reaktion nicht immer so toll, wenn man eine traute Runde mit den Worten "ich geh noch ein bisschen Schreiben" verlässt. Andererseits entsteht bei den meisten Leuten sofort Enthusiasmus wenn man : " Du ich brauch da mal ne Idee" oder so etwas sagt. Im dritten Teil vom Schwarzer Bund wird z.B. es einen magisch veränderten Wald geben und wir haben auf der Arbeit tatsächlich eine komplette Nachtschicht darüber geredet, wie der wohl aussehen könnte.


8) Sind schon neue Projekte in Planung?

Der zweite Teil von Chiara ist gerade im Lektorat. Das Grundgerüst für den dritten Teil steht. Außerdem bin ich dabei, den dritten Teil meiner "Schwarzer Bund" Fantasy Thriologie zu schreiben. Eine weitere Fantasy Geschichte, die ich angefangen habe, liegt aus zeitlichen Gründen auf Eis.

9) Was wünscht Du Dir für die Zukunft?

Das es meine Bücher auch in gedruckter Form gibt.


Vielen lieben Dank an Nico Weinard für dieses Interview und weiterhin viel Erfolg mit
seinen Geschichten!

Wait for you - J.Lynn

Titel : Wait for you
Autorin : J. Lynn
Format : Taschenbuch / 428 Seiten
Verlag : PIPER Verlag
Preis : 9, 99 € [D]
ISBN : 9783492304566
Erscheinungsdatum : April 2014












Inhalt

Avery Morgansten zieht von Texas nach West Virginia, um auf ein kleines College zu gehen, wo niemand sie kennt. Sie will ein neues Leben beginnen, fern von ihrer schmerzhaften Vergangenheit. Neben neuen Freunden macht sie an ihrem ersten Tag auf dem College auch Bekanntschaft mit dem unverschämt charmanten Cameron Hamilton, drr so gar nicht in ihr neues Leben passt - und keine Gelegenheit auslässt, sie um ein Date zu bitten. Avery gibt ihm einen Korb nach dem anderen, doch so schnell gibt Cam nicht auf ...


Meine Meinung

Auf Wait for you von der Autorin J. Lynn, war ich schon sehr gespannt, da mir der Klappentext und auch das Cover sehr gefallen hatten.
Schon nach den ersten Seiten merkte ich schnell das die Autorin ein Lieblingswort in dieser Geschichte hat...fast in jedem zweiten Satz tauchte das Wort "Kerl" auf.
Zum Glück änderte sich das nach einigen weiteren Seiten. Ansonst ist ihr Schreibstil sehr flüssig und das Lesen fiehl mir nicht schwer. Schnell war man in der Geschichte drin und es gab einige Stellen wo man auch schmunzeln konnte!
Wait for you handelt von der 19 jährigen Avery die ihre Heimat verlässt um in West Virginia, fernab von ihrer Familie aufs College zu gehen. Gleich am ersten Tag rennt sie in den charmanten Cameron rein. Dieser ist sofort von ihr begeistert, aber Avery lässt ihn stehen und flüchtet. 
Als sie ihren Freunden Jacob und Brit von ihrem Zusammenstoß erzählt, erfährt sie das Cam ein "Weiberheld" ist. Für Avery steht eins fest, keine Männer, denn sie hat ein dunkles Geheimnis das nicht mal ihre Freunde kennen.
Cam der allerdings mit Avery zusammen einen Kurs belegt, gibt nicht auf und so freunden sie sich langsam miteinander an. Brit und Jacob sehen allerdings das Cam mehr von ihr möchte als nur Freundschaft. Immer wieder bittet Cam Avery mit ihm zu einem Date zugehen, doch sie blockt immer wieder ab. Cam gibt nicht auf und nach einigen Monaten hat er sie endlich soweit das sie sich auf ein Date mit ihm einlässt. 
Am Ende des Dates kommt es sogar zu einem "Nicht-Kuss" und Cam schafft es das Avery zu einem zweiten Date zustimmt. Beide kommen sich näher, aber Cam merkt schnell das mit ihr etwas nicht stimmt. Thanksgiving nimmt Cam Avery mit zu seiner Familie und dort kommen sich beide sehr nah, so nah das Avery Panik bekommt und sich danach von ihm fernhält...
Wird Cam hinter ihr Geheimnis kommen? Und gibt es für die Beiden eine Chance?
Dann kauft Euch dieses Buch, mich hat es jedenfalls doch noch überzeugen können.
Absolute Kaufempfehlung von mir!

Übrigens gibt es voraussichtlich im Juli 2014 den neuen Teil Be with me, dort wird Cams Schwester Tess die Hauptrolle spielen.


Von mir gibt es
4/4

Samstag, 29. März 2014

Das Lächeln der Frauen - Nicolas Barreau

Titel : Das Lächeln der Frauen
Autor : Nicolas Barreau
Format : Taschenbuch / 334 Seiten
Verlag :  PIPER Verlag
Preis : 9, 99 € [D] 10, 30 € [A]
ISBN : 9783492258
Veröffentlicht : April 2012












Inhalt 

Die Restaurantbesitzerin Aurélie hat Liebeskummer : Von einem auf den anderen Tag wurde sie von ihrem Freund verlassen. Unglücklich streift sie durch Paris und stößt in einer Buchhandlung auf einen Roman, der gleich in den ersten Sätzen nicht nur ihr Lokal, sondern auch sie selbst beschreibt.Natürlich möchte Aurélie den Autor kennenlernen, doch der ist leider sehr menschenscheu, erzählt der Lektor des französischen Verlags. Aber Aurèlieicht auf...


Meine Meinung

Ich habe schon einige positive Rezensionen über die Bücher von Autor Nicolas Barreau gelesen.
Jetzt konnte ich mich selber davon überzeugen. Das Lächeln der Frauen ist eine romantische Geschichte, gespickt mit einer würzigen Portion Humor. Ich habe die ein oder andere Träne beim lesen vergossen.
Sein Schreibstil ist sehr flüssig und macht es dem Leser leicht in die Geschichte um Aurélie einzusteigen. Schön finde ich ausserdem das hin und wieder in einigen Abschnitten französische Sätze auftauchen. Am Ende des Romans findet man zudem auch noch leckere Rezepte von Aurélies Menu d' amour.
Die Geschichte handelt von der jungen Restaurantbesitzerin Aurélie und wird auch
aus ihrer Sicht (Ich-Form)erzählt. Aurélie ist eine charakterstarke Protagonistin. Als ihr Freund sie wegen einer anderen Frau verlässt, merkt sie erst das sie ganz allein auf der Welt ist. Beide Eltern von ihr Leben nicht mehr. Mit ihrem Liebeskummer streift sie allein durch die Strassen von Paris. Bis sie vor einer kleinen Buchhandlung steht, Aurélie entschliesst sich ein Buch mitzunehmen und als sie den Klappentest von "Das Lächeln der Frauen" liest, kommt ihr einiges sehr bekannt vor. Zuhause fängt sie sofort an das Buch zu verschlingen. Dort ist die rede von der Frau die sie sein könnte, ihr Restaurant und ihr Kleid im Schrank, sofort beschliesst sie dem Autor einen Brief zu schreiben und setzt diese sofort in die Tat um. Sie wünscht sich nichts sehnlicheres als ihn kennenzulernen...
Aber ihre Hoffnung gibt sie auch nicht auf als der Lektor ihr mitteilt das der Autor sehr menschenscheu ist...Was aber niemand weiss...der Autor kommt nicht aus England sondern aus Paris und arbeitet eigentlich bei einem Verlag als Lektor. Als die Rufe nachdem Autor immer lauter werden, muss ein Plan her. Schnell ist jemand gefunden der sich auf der Lesung in Paris sich als der ihn ausgeben wird...
Robert Miller alias André Chabanais trägt seit erhalt des Briefs von Aurélie ihr Foto in seiner Tasche. Er biete ihr die Gelegenheit ihren Schriftsteller zufällig inneinem Restairant zu treffwn um sie zu überzeugen, dass er gar kein Unhöflicher Lektor ist. Ob sie heraus finden wird das er der Schriftsteller ist? Und wird es für beide ein Happy End geben?
Dann kann ich Euch nur ans Herz legen diesen tollen Roman zu kaufen, ihr werdet es mit Sicherheit nicht bereuen. Ganz klare Kaufempfehlung von mir.

Von mir gibt es
4/4

Freitag, 28. März 2014

Chroniken von Chiara "Der Kuss der Unsterblichkeit" - Nico Weinard

Titel : Chroniken von Chiara - Kuss der Unsterblichkeit
Autor : Nico Weinard
Format : Ebook
Preis : 0, 99€ [D]















Inhalt

Die junge Chiara wird auf dem Heimweg entführt. Sie erwacht in einer Burg und lernt den Herren des Hauses kennen. In dem Moment, in dem sie beginnt seinem Charme zu erliegenmuss sie feststellen, dass es sich bei der attraktiveb Erscheinung um einen Vampir handelt....


Meine Meinung

Bei Chroniken von Chiara "Der Kuss der Unsterblichkeit" von Nico Weinard handelt es sich um eine Fantasy Geschichte. 
Sein Schreibstil ist flüssig zu lesen und man ist direkt in der Geschichte drin. Für ein kurzweiliges Lesevergnügen ist man hiermit bestens versorgt.
Die junge Chiara ist spät Abends auf dem Weg nach Hause. Sie entschließt sich eine Abkürzung zunehmen als sie hinter sich Geräusche hört. Als jemand ihr eine Hand auf die Schulter legt wird sie bewusstlos und erwacht wenig später auf einem  Schloss. Zu dem Hausherrn Levaque fühlt Chiara sich von Anfang an hingezogen. Er ist sehr zuvorkommenend und bietet ihr ein Dinner, auch die Anrede Mylady schmeichelt ihr. Wer ist dieser aufregende Mann und was will er von Chiara?
Wer für zwischendurch einen kurzen Lesespass sucht ist mit diesem Ebook bestens  bedient. Von mir gibt es eine Kaufempfehlung!

Von mir gibt es
4/4

Dienstag, 25. März 2014

Lustfolter - Sharon York

Titel : Lustfolter
Autorin : Sharon York
Format : Taschenbuch / 190 Seiten
Verlag : blue panther books
Preis : 9, 90€ [D]
ISBN : 9783862774005
Erscheinungsjahr : März 2014












Inhalt
Nach ihrer Beförderung in der Bank scheint Laura im Leben angekommen. Ein Häuschen in der Vorstadt, ein Verlobter und Grillpartys am Wochenende. Doch als sie plötzlich von drei Männern entführt wird, ändert sich alles. Wer sind die Entführer - allen voran der charismatische Boss Adam - und was haben sie mit ihr vor? Ein Spiel um Lust und Dominanz beginnt, bei dem Laura immer mehr vom Reiz des Verbotenen fasziniert ist und einer erotischen Lustfolter unterworfen wird, die sie an ihre Grenzen bringt.
Nur langsam sammelt Laura Indizien und deckt dabei unglaubliches auf...



Meine Meinung

Das ist das erste Buch was ich von der Autorin Sharon York gelesen habe. Ich muss gestehen das ich von ihrer Geschichte sehr angetan bin. Ihr Schreibstil ist flüssig und sehr angenehm zu lesen, sodass der Einstieg in die Geschichte einem sehr leicht fällt. Lustfolter enthält eine gute Portion Erotik, aber auch eine Handlung. Auch schaltet sich das Kopfkino recht schnell ein und der Leser fiebert auf jeder Seite erneut mit. Für mich hätte die Geschichte noch viele weitere Seiten haben dürfen, denn ich war sehr enttäuscht je näher ich ans Ende kam. Aber eins ist jetzt schon sicher, ich werde es noch öfters lesen und mir auch weitere Bücher der Autorin kaufen!
Laura hat es in ihrem Leben weit gebracht, sie wurde Befördert, hat ein Haus und einen Verlobten. Sie könnte nicht glücklicher nicht sein. Bis sie auf dem Heimweg entführt wird.
Laura wird von 3 maskierten Männern in eine alte Fabrik gebracht. Dort sieht sie zum ersten mal ihre Entführer und ist trotz der Angst die sie empfindet, von dem Boss Adam der Truppe fasziniert. Schnell kommen sich beide sehr nahe und verbringen zusammen eine Liebesnacht. Adam ist ganz anders als ihr Verlobter Rick, der sie seit Wochen nicht mehr angefasst hat. Laura soll sich ihnen anschliessen und aus ihrer Bank etwas aus einem Schließfach holen. Sie aber plant ihre Flucht. Mit einem Messer das sie versteckt hat, verführt sie erst Adam um ihn anschließend zuverletzen. Adam gewinnt die Oberhand und Laura bleibt nichts anderes übrif als weiter das "Opfer" zu sein. Er klärt sie auf und sie erfährt das er ein sehr bekannter Mann ist, der dazu auch noch Millionenschwer ist.
Als er Laura eindeutige Fotos von ihrem Verlobten Rick mit seiner Trainerin zeigt, bricht für sie eine Welt zusammen. Laura will ihr altes Leben nicht mehr, sie möchte Frei sein.
Adam stellt Laura auf die Probe und fährt mit ihr zu einem abgelegen Diner, als Laura eine Anzeige in der Zeitung liest in der Rick die Entführer bitte Laura gehen zu lassen, ruft sie nicht die Polizei sondern geht wieder zu Adam zurück...
Wird sie sich der Truppe anschliessen und auf ihr altes Leben verzichten und was genau treibt diese Truppe überhaupt? Wird nicht verraten, lest es einfach selbst.
Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung!


Von mir gibt es
4/4

Freitag, 21. März 2014

Lovisa -Der Riss im Universum "Das Vermächtnis der Lil'Lu" - Marita Sydow Hamann

Titel : Lovisa -Der Riss im Universum -Das Vermächtnis der Lil'Lu
Autorin : Marita Sydow Hamann
Format : Ebook
Preis : 2, 99€ [D]
ASIN : B00J2PM3QI
Erscheinungsjahr : März 2014












Inhalt

Lovisa ist 17 Jahre,selbstsicher, sarkastisch und schreibt Geschichten, die ihr in Tagträumen einfach zufliegen.
Doch es nagen Zweifel an ihr, als sie erfährt, dass ihre Tagträume eigentlich Visionen sind – Visionen, die sie zu ihrer leiblichen Mutter in die Psychiatrie führen.
Lovisa fühlt sh zunehmend verfolgt. Wer ist der junge Mann aus ihrer Vision, der ihr das Gefühl eines leidenschaftlichen Kusses auf den Lippen hinterlässt? Ozeanblaue Augen verfolgen sie, ihr Weltbild wird erschüttert, und die Realität ist viel unglaublicher, als sie es sich je erträumt


Meine Meinung

Lovisa "Der Riss im Universum" - Das Vermächtnis der Lil'Lu (Band1), ist die neue
Romantasy von der Autorin Marita Sydow Hamann .
Ich mag ihren Schreibstil sehr und es fiehl mir auch bei dieser Geschichte nicht schwer, es schnell und zügig zu lesen. Sie versteht es einfach den Leser in ihren Bann zuziehen.
Die Reihe "Das Vermächtnis der Lil'Lu" wird übrigens 5 Bände umfassen!
Auch hier sind die Protagonisten, vorallem Lovisa sehr sympathisch beschrieben und wächst einem beim lesen sehr schnell ans Herz.
Die Geschichte dreht sich um die 17 jährige Lovisa, von ihren Freunden kurz Isa genannt.
Isa hat eine "besondere" Fähigkeit, sie schreibt Geschichten, die ihr in ihren Visionen erscheinen und ist damit sehr berühmt. Das es sich um Visionen handelt, weiss niemand ausser Isa selbst, da sie sonst befürchtet in einem "Irrenhaus" zu landen.
Als Isa mit ihren Freunden in einem Cafe sitzt, merkt sie das erste Mal das sie beobachtet wird. Erik, der nicht nur Sie sondern auch ihre Mutter Ulrika in der Psychatrie in Växjö beobachtet. Dort verschafft er sich Zugang zu Ulrikas Akten, er verpasst ihr einen Sender um sie zu beschatten. Er erfährt durch die Akten, das Ulrika mit 17 Jahren das erste Mal in die Psychatrie kam und das sie schwanger war...nämlich mit Lovisa.
Erik heftet sich weiter an Lovisas Fersen, da er sie und ihre Mutter zurück bringen will um sie gegen seine Schwester auszutauschen.
Isa bekommt in der Schule eine Vision, ein Mann der sie gegen eine Hauswand drückt und ihr etwas von Gefahr erzählt...
Auf einer Party mit ihren Klassenkameraden gibt Isa einen Teil ihrer Geschichte wieder und wird dieses Mal beim lesen völlig  aufgewühlt.
Lovisa begibt sich zu dem Haus wo ihre Mutter einst gelebt hat, denn in einer Ihrer Visionen hatte ihre Muttee dort Briefe versteckt, bricht sie in das Haus ein und findet unter einer losen Diele die Briefe.
Als dann noch der Hausherr auftaucht, rettet Erik sie aus dieser Situation. Erik ist genau der Mann, den Lovisa in ihrem Tagtraum gesehen hatte.
Er erklärt ihr das er ein Dimensionsagent ist...
Wird Lovisa in den Briefen ihrer Mutter Antworten finden und wie geht die Geschichte rund um Erik und Ulrika weiter?
Lest es einfach selbst. Von mir gibt es ein klare Kaufempfehlung!!! Ich bin schon gespannt auf den nächsten Teil.


Von mir gibt es
4/4

Sonntag, 16. März 2014

An einem Tag im Winter - Judith Lennox

Originaltitel : The Turning Point
Autorin : Judith Lennox
Format : Taschenbuch / 565 Seiten
Verlag : PIPER
Preis : 9, 99 € [D]  10, 30€ [A]
ISBN : 9783492303910
Erscheinungsjahr : Dezember 2013












Inhalt

Die junge Naturwissenschaftlerin Ellen stößt in ihrer ersten Stelle im Cambridgeshire der 1950er Jahre auf die unterschiedlichsten Kollegen, auf geheime Liebesbeziehungen - und auf einen Chef, der durch seine fachliche Brillianz besticht und den zugleich ein dunkles Rätsel umgibt. Als Ellen gerade anfängt, am Institut Fuß zu fassen, kommt ss zu eine mysteriösen Todesfall, der die Weichen nicht nur für ihre berufliche Zukunft völlig neu stellen wird...



Meine Meinung

Das ist das erste Buch was ich von der Autorin Judith Lennox gelesen habe.
Mir gefällt ihr Schreibstil sehr, die Geschichte ist angenehm zu lesen.
Die Protagonisten sind alle sehr sympathisch dargestellt und als Leser kann amn sich einige Situationem bildlich vorstellen.
Die junge Naturwissenschaftlerin Ellen beginnt in den 50er Jahren ihre erste
Stelle an dem begehrten naturwissenschaftlichen Institut Gidersleve Hall.
Immer wieder hört Ellen mit an wie es zum Streit zwischen ihrem Chef Dr Marcus Pharoah und Dr Redmond kommt. Als Ellen eines morgend Dr Redmond einen besuch abstatten möchte, findet sie ihn tot in seinem abgeschiedenen Cottage.
Ellen teilt der Polizei den Streit zwischen den beiden mit, worauf Ellen wenig später die Kündigung erhält. Für sie bricht eine Welt zusammen, denn Ellen hat grosse Schwierigkeiten eine neue Anstellung zu finden.
Schließlich findet sie doch noch eine neue Stelle in einem Krankenhaus,
wo sie durch Zufall eine ehemalige Schulfreundin wieder trifft.
Ellen ist auf der Suche nach Erfüllung und der wahren Liebe. Sie merkt das sie mit ihrem Leben so nicht zufrieden ist. Auch die ungereimtheiten über den Tod ihres ehemaligen Kollegen und auch Marcus Pharoah lassen sie einfach nicht los.
Wie es weiter geht mit Ellen? Lest einfach selber, denn von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung!


Von mir gibt es

4/4

Samstag, 15. März 2014

Guardian Angel - E.M. Ross


Titel : Guardian Angel
Autorin : E. M. Ross
Format : Softcover /318 Seiten
Verlag : MEDU
Preis : 11, 95 € [D]
ISBN : 9783941955707







Inhalt

Sechs Jahre sind vergangen, seit der Profiler Nathaniel Caim den Fängen einer Sekte entronnen ist. Gemeinsam mit dem jungen Entführungsopfer Cat hatte er den Albtraum 
der abgeschlossen schaft und Folter überlebt. Mit neuer Identität von, arbeitet er nun unter dem Namen Sean Caver als Ausbilder beim FBI. Als er mit der Aufklärung einer Serie von bestialischen Kindermorden beauftragt wird, holt ihn die Vergangenheit ein : Cat steht als FBI Anwärterin vor ihm. Sean nimmt sie trotz Vorbehalte mit ins Team. Die Suche nach dem Mörder erweist sich als zermürbender Balanceakt, denn im ländlichen Colorado stoßen sie auf eine Mauer des Misstrauens und des Schweigens. Eine heiße Spur führt nach Deutschland: Die Morde liegen zwanzig Jahre zurück, tragen aber die gleiche Handschrift. Beim Versuch die Pläne des Mörders zu durchkreuzen geraten sie in dessen Visier und Sean muss sich eingestehen, dass er mehr für Cat empfindet als er dachte...


Meine Meinung

Guardian Angel, ist der zweite Teil der Angel-Reihe von EM Ross und er hat mich genauso begeistert wie schon der erste Teil. Die Autorin versteht es mit ihren Mystery Thriller den Leser in ihren Bann zu ziehen. Auch wer den ersten Teil nicht gelesen hat, kann mit diesem anfangen, da jeder Teil
für sich abgeschlossen ist. Hier treffen wir auch auf die "alten" Protagonisten Nate/Sean und Cat wieder.
Nate der durch ein Zeugenschutzprogramn jetzt Seab heusst, arbeietet beim FBI als Ausbilder. Dort trifft er auf Cat, die er seit 6 Jahren nicht mehr gesehen hat. Beide haben eine Vergangenheit, sowie auch die gemeinsame Gefangenschaft in der sie sich sehr nahe kamen.Vom FBI bekommt er druck, dass er Cat zwar ausbilden jedoch nicht nahe kommen soll. Cat spürt schnell das er sie nicht mit Samthandschuhe anfassen wird.
Cat beweisst ihm das sie es packen kann und wird eine der Besten. Nate soll sich mit einem neuen Mordfall befassen. 3 Leichen von vermissten Kindern werden gefunden, die auf grausameweise getötet wurden. Gemeinsam mit Cat & Robert begibt er sich zu den Tatorten. Gemeinsam versuchen sie den Mörder zu finden und kommen dabei dem Mörder immer näher. Eine heisse Spur führt nach Deutschland, wo vor 20 Jahren Kinder auf die gleiche Art getötet wurden. Nate und Cat schliessen sich in Deutschland zusammen mit dem BKA und geraten bei den Ermittlungen in das Visier des Mörders...
Ein MUSS für alle Mystery Thrille Fans und deswegen Kaufempfehlung von mir!


Von mir gibt es
4/4

Dienstag, 11. März 2014

Verliebt bis in die Haarspitzen - Jurenka Jurk

Titel : Verliebt bis in die Haarspitzen
Autorin : Jurenka Jurk
Format : Taschenbuch / 204 Seiten
Verlag : spiritsbooks
Preis : 7, 99€ [D]
ISBN : 9783981511017













Inhalt

Helen hat die Nase voll von Männerkatastrophen. Ausgerechnet mit dem aalglatten, schkeimfreundlichen Starfriseur Fabian soll siw verkuppelt werden.
Aber der sieht viel zu unwerfend aus, um auch nur eine Idee haben, was wahre Liebe ist! Gutaussehende Männer sind sowieso alle schwul.Auf der Promiparty, auf der Helen ihre neue Frisur ausführt, erfährr sie, dass alle ihre Vorurteile zutreffen. Doch leider hat Fabian, der Mastro der Haarspitzen, ihr bereits zu tief inbdie Augen geschaut...Für immer verloren, denkt Helen. Andererseits wollte sie ja ohnehin keinen Mann fürs Bett. Da ist ein schwuler Freund doch gerade das Richtige...


Meine Meinung

Jurenka Jurk gab mir die Chance ihre romantische Komödie "Verliebt bis in die Haarspitzen" zu lesen. Allein von dem Klappentext war ich schon sehr begeistert und ich wurde von dem Buch nicht enttäuscht. Diese Geschichte um Helen ist eine nicht nur romantisch, nein auch die Bauchmuskeln bekommen einiges zu tun. Die Protagonisten sind alle sehr sympathisch beschrieben und gerade Helen, die selten ein "Fettnäpfchen" auslässt, wächst einem beim lesen schnell ans Herz.
Helen( Bühnenbildnerin)lebt zusammen mit ihrer Freundin Yvonne(Musicalstar) zusammen in Zürich. An Helens Bad-Hair- Day überlässt Yvonne ihren Termin bei dem neuen Starfriseur ihr. Helen trifft dort auf den gutaussehenden Starfriseur Fabian, der einfach magische Finger besitzt und ihr zu einer schicken Frisur verhilft. Abends auf der Promiparty, nimmt Helen das erste Fettnäpfchen mit, als sie Fabian an der Bar stehen sieht.
Sie stolpert über ihre eigenen Füsse und was noch schlimmer ist, Fabian sieht alles mit ab. Rührend kümmert er sich um sie, doch Helen zeigt ihm die kalte Schulter. Sie ist enttäuscht, sie hat sich ausgerechnet in einen schwulen Mann. Doch Fabian hat nochbein Geheimnis, in welches er erstmal Helen nicht einweiht. Trotz Verliebtheit und dem Wissen, dass sie Fabian niemals nahe kommen wird, freunden sich beide an und verbringen viel Zeit miteinander. Auch Fabian fühlt sich immer mehr zu Helen hingezogen, denn was sie
immernoch nicht weiss, Fabian ist gar nicht schwul. Dieses Gerücht verbreitete er nur um seine Stelle zu behalten. Wie wird Helen reagieren wenn sie dieses Geheimnis erfährt?
Wird sie ihm diese "Lüge" verzeihen? Und welche Fettnäpfchen noch so auf sie warten...lest einfach selber.
Wer etwas romantisches mit einer guten Portion Humor sucht, ist mit dieser Geschichte bestens versorgt. Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung!!!


Von mir gibt es
4/4

Sonntag, 9. März 2014

Brilliantherz - Lee Ann Schoenfeldt

Titel : Brilliantherz
Autorin : Lee Ann Schoenfeldt
Format : Ebook
Dateigröße :
Preis : 4,99€ [D]
ASIN : B00GHXJY92












Inhalt

Charlotte Jung ist Anfang 30 und glaubt, am Ziel ihrer Träume angekommen zu sein : Ihre Karriere als Fernsehmoderatorin ist auf dem Höhepunkt. Eine heisse Affäre ganz nach Charlotgrößten hmack verbindet sie mit dem mächtigen Bankvorstand Class Möller-alles läuft perfekt.
Doch dann begeht Charlotte einen fatalen Fehler. Sie gesteht Class ihre Liebe und maczurückhm einen Heiratsantrag. Doch der denkt nicht an grosse Gefühle und lässt sie eiskalt abfahren.
Charlottes Welt beginnt, in tausend Scherben zu zerbrechen...

Meine Meinung

Lee Ann Schoenfeldt gab mir die Gelegenheit ihre Geschichte "Brilliantherz" zu lesen.
Mir gefällt ihr Schreibstil sehr, wodurch mir der Einstieg in die Geschichte sehr leicht fiehl.
Die Hauptprotagonistin Charlotte wird sehr sympathisch dargestellt und wächst einem beim lesen direkt ans Herz, auch wenn sie manchmal sehr naiv rüber kommt.
Eine Charaktere mit Ecken und Kanten wie aus dem wahren Leben.
Charlotte hat gerade den größten Fehler ihres Lebens begangen, Sie hat ihrer Affäre ihre Liebe gestanden. Dieser wirft sie im hohen Bogen raus.
Ihre ganze Liebe bekommt nun ihr Hund von ihr, bis eines Tages das schlimmste passiert, ihr Hund wird vergiftet. Charlotte schnappt sich ihren Hund und fährt zu der nächsten Tierklinik. Nachdem sie in der Tierklinik nicht sofort dran kommt, bricht sie zusammen und erwacht später auf einem Behandlungstisch, bei dem größten Herzensbrecher der Stadt. Als dieser ihr dann erklärt das er ihren Hund nicht mehr retten konnte, dreht Charlotte richtig durch. Selbst ihren Hund lässt sie in der Praxis zurück. Dieser besagte Tierarzt hat allerdings feuer für Charlotte gefangen und bietet sich an mit ihr zusammen den Hund zu beerdigen. Es kommt wie es kommen muss, sie willigt in sein Angebot ein und er hat nichtsanderes zu tun als sie anzubaggern.
Ob aus den beiden doch noch etwas werden kann, oder was noch so um Charlotte alles passiert...
Lest einfach selber :) Von mir gibt es klare Kaufempfehlung!!!


Von mir gibt es
4/4

Freitag, 7. März 2014

Jamaica Lane "Heimliche Liebe" - Samantha Young

Originaltitel : Before Jamaica Lane
Autorin : Samantha Young
Format : Taschenbuch /395 Seiten
Verlag : Ullstein Taschenbuch
Preis : 8, 99€ [D]
ISBN : 9783548286358
Erscheinungsjahr : März 2014













Inhalt

Olivia Hollowa hat es satt, schüchtern und Single zu sein. Warum muss sie auch immer gleich Reißaus nehmen, wenn ein attraktiver Mann nur in ihre Nähe kommt? Ihr bester Freund Nate Sawyer flirtet dagegen für sein Leben gern. Deshalb sagt er auch sofort zu, als Olivia ihn bittet, ihr Nachhilfe im Flirten zu geben. Zuerst ist es nur ein Spiel, leidernschaftlich und sexy. Dann merkt Olivia, dass da mehr ist. 
Viel mehr! Jetzt fangen die Probleme erst richtig an, denn Nate war noch nie ein Mann für feste Beziehungen...



Meine Meinung

Lang habe ich auf dieses Buch gewartet. Als es gestern dann endlich ankam, waren andere Bücher unwichtig. Jamaica Lane habe ich an einem einizigen Nachmittag verschlungen und ich bin restlos begeistert. 
Samantha Young gehört einfach zu meinen Lieblingsautoren!!!
Ihr Schreibstil ist einfach frech und locker sodass einem das Lesen ihrer Bücher sehr leicht fällt. Auch in diesem Buch tauchen "alte" Protagonisten aus den letzten Büchern wieder mit auf, sodass man keinen von ihnen aus den Augen verliert.
Olivia Holloway, jung, sexy aber einfach viel zu schüchtern wenn es um gutaussehenden Männer geht, spielt dieses mal die Hauptrolle.
Liv arbeitet in einer Bibliothek und trifft dort auf den Doktorrant Benjamin. Leider ist Liv so schüchtern das sie keinen vernünftigen Satz über ihre Lippen bekommt, dabei hätte sie so gerne einen Freund.
Ihr Bester Freund Nate hingegen ist der geborene Flirt König, darum bitte Liv ihn um Nachhilfe. Schnell merkt sie das sie mehr für Nate empfindet als nur reine Freundschaft.
Nate nimmt ihr ihre Selbstzweifel und so lernt Liv sich selber zu akzeptieren.
Bei einem Dvd Abend, bittet Liv Nate ihn küssen zu dürfen, da sie einfach zu wenig Erfahrung in Liebesdingen hat. Nate stimmt zu und beide verfallen in eine wilde Knutscherei. Und es kommt wie es kommen muss... Nach der Hochzeirsfeier begleitet Nate die angetrunkene Liv nachhause, noch vor der Tür bittet sie Nate ihr auch Nachhilfe in Sachen Sex zu geben. Nate lässt sich auf das Spiel ein und beide verbringen eine wundervolle Nacht zusammen. Livs Gefühle zu Nate erwachen und auch Nate merkt das zwischen ihnen beiden mehr als nur Freundschaft ist.
Ob aus den beiden doch noch ein Paar wird, oder ob ihrer Freundschaft hiernach zerbricht...
Lest es einfach selbst. Von mir gibt es jedenfalls eine klare Kaufempfehlung!!! ♡

Von mir gibt es
4/4

Mittwoch, 5. März 2014

[>Neuzugänge<] Februar 2014

Auch im Februar (ich weiss etwas zu spät gepostet) gab es einige Bücher die unbedingt mit zu mir nach Hause wollten.
Und das kommt dabei raus, wenn man mich alleine in eine Buchhandlung gehen lässt ;-)


Hier meine Ausbeute


Black Dagger Liebesmond / J.R. Ward 
Fesseln der Erinnerung / Nalini Singh
Die Dämonenseherin / Brigitte Melzer
Bluttrinker / Stephan R. Bellem









Todeswunsch / Michael Robotham
Ich töte was Du liebst / J.M. Calder
Todesherz / Karen Rose








Pfingstrosen im September / Camille Noe Pagan
Limetten retten in Sydney / Danny R. Wood
Mini Shopaholic / Sophie Kinsella

Sonntag, 2. März 2014

Für Immer? Von Wegen! - Elli Minz

Titel : Für Immer? Von Wegen! 
Autorin : Elli Minz
Format :Ebook, 465 KB
ASIN: B00HTNVC40
Preis: 2,99 Euro





















Inhalt

Emily Winter ist eine typische Spätzünderin, der ihre Karriere in der selbst gegründeten Partnervermittlungsagentur stets wichtiger war als ihr eigenes Liebesglück. Allerdings hat sie ihren Traumprinzen dann doch noch kennen gelernt und nun stehen alle Zeichen auf grün: Es wird Zeit für eine Hochzeit, wie sie im Buche steht. 

Der Gang zum Altar entpuppt jedoch sich als totales Fiasko, denn ihr Verlobter, Jan Verhuis, glänzt durch Abwesenheit... 

So beginnt für Emily eine abenteuerliche Reise um die halbe Welt. Sie will den Unbekannten finden und - ob er will oder nicht - heiraten! 




Meine Meinung

Ich lese ja eigentlich ungern Ebooks, aber dieses habe ich nur so verschlungen. Elli Minz schafft es mit ihrer Geschichte um Emily den Leser in ihren Bann zu ziehen.
Die Protagonisten sind alle sehr sympathisch dargestellt und man schließt gerade Emily schnell in sein Herz! Die Geschichte lässt sich flüssig lesen und man fiebert von Anfang an mit.
Es sollte der schönste Tag in Emilys Leben werden... Doch vor dem Traualtar steht sie ganz alleine, der Bräutigam ist nämlich verschwunden und niemand weiss wo er steckt.
Trotz groß angelegter Suche bleibt er verschwunden, auch die gerufene Polizie macht ihr kaum Hoffnung.
Emily betrinkt sich, schnappt sich betrunken dann die Kutsche und landet mit diesem Foto auf der Titelseite der Klatschpresse. Eingeigelt und allein im großen Bett, verbringt sie ihre Hochzeitsnacht. Ein Komissar names Kästner teilt ihr mit, das ihr Verlobter Jan, nicht Jan heisst und Steuerschulden hat. Emily geht in "Jans" Atelier und findet dort eine Silberkette in die "Für Immer" eingraviert wurde.
Außerdem einen Briefumschlag mit einem Foto einer jungen, nackten Frau und derer Adresse. Emily beschliesst der Sache nach zu gehen und stattet der Frau einen Besuch ab, weil sie die Hoffnung hat das Jan bei ihr Untergetaucht ist. Leider erweist es sich als Fehlanzeige.
Emily erhält Tage nach ihrem Geburtstag einen Brief von Jan, dort hinterlässt er ihr einen Hinweiß über seinen Aufenthaltsort. Sie beschließt sofort nach Brasilien zu fliegen um ihn dort zu suchen...Doch so einfach wie sie dachte ist es nämlich gar nicht. Emily erfährt dort Dinge über "Jan", die sie vorher nicht kannte...
Wird sie ihren Jan finden und doch noch glücklich mit ihm werden?
Lest einfach selber. Von mir gibt es klare Kaufempfehlung!!!!


Von mir gibt es
4/4