Translate

Freitag, 13. Februar 2015

Dear Sister...ich würde sterben für Dich - Maya Shepherd

Titel : Dear Sister...ich würde sterben für Dich
Autorin : Maya Shepherd
Format : Taschenbuch /391 Seiten
Preis : 9,99
ISBN : 9781499275056




Erschienen : April 2014








Klappentext :
"Hier ist der Notruf, neun-neun-neun. Welche Art Notfall haben sie zu melden?"
"Es gibt wieder ein totes Mädchen", flüsterte eine junge weibliche Stimme in den Hörer.
"Können sie mir erklären, was passiert ist?" Es war ein leises Aufschluchzen zu hören, ansonsten war es jedoch beängstigend still.
"Es geht darum ein Leben zu nehmen und Leben zu geben",murmelte das Mädchen. Die Polizisten verstanden kein Wort..
"Wo befinden sie sich, Miss?"
"Es ist Eliza Rice",sagte das Mädchen eindringlich. Der Officer notierte sich den Namen sofort. "Brauchen sie Hilfe? Sind sie verletzt?"
Ein Tuten drang durch die Leitung. Die Anruferin hatte aufgelegt...




Dear Sister...ich würde sterben für Dich ist der 1. Band der Dear Sister-Trilogie von der Autorin Maya Shepherd. Auf dieses Buch war ich sehr gespannt. Und ich muss sagen, ich bin positiv überrascht.
Für mich als "Fantasy" Fan, war dieses Buch eine besondere Abwechselung, da es hier nicht um Vampire oder Hexen ging, sondern um Schattenwandler.
Das Buch hat mir ausgesprochen gut gefallen, die Spannung baute sich nach und nach auf und zog sich durch die komplette Story. Hier findet der Leser nicht nur einen guten Anteil Fantasy, sondern auch die erste zarte Liebe und Eifersucht.
Ihr Schreibstil ist erfrischen flüssig und man ist direkt an die Geschichte gefesselt.
Die Handlung ist gut durchdacht, man merkt einfach das sie sehr viel Herzblut in die Geschichte mit ein fliessen lassen hat. Man fiebert beim lesen einfach mit und ist verleitet selber zu überlegen, wer hinter den ganzen Morden steckt.
Auch die Ritualmorde sind gut recherchiert worden und geben dem Buch die passende Würze.
Die Protagonisten werden bildlich gut beschrieben und könnten unterschiedlicher nicht sein. Sie wachsen einem beim lesen direkt ans Herz.
Die Geschichte wird aus zwei Perspektiven erzählt, nämlich die der Winter und ihrer Schwester Eliza.Mit Winter, der jüngeren Schwester von Eliza, fühlte ich mich während des Lesens direkt verbunden und konnte ihre Gefühle gut nachvollziehen.
Fazit :
Ein Buch welches nicht nur "jüngere" Leser begeistern wird.
Maya Shepherd versteht die Kunst den Leser in ihren Bann zu ziehen. Meine Neugier auf Band 2 Dear Sister...ich werde Dich rächen ist auf jeden Fall geweckt worden. Bin gespannt wie es mit Winter, Eliza und Lucas weiter gehen wird.

Von mir gibt es
4/4



1 Kommentar:

  1. Toller Blog und schön, dass dir das Buch so gut gefallen hat :) Du hast nun eine Leserin mehr!

    Liebste Grüße aus Hamburg
    Jenny von http://jemasija8.blogspot.de/

    AntwortenLöschen