Translate

Samstag, 14. März 2015

Geliebte Lust "Dating Alaaf" - K.C. Stevens

Titel : Dating Alaaf (2)
Autorin : K.C. Stevens
Format : Ebook
Verlag : BoD
Preis : 1,49€
ISBN : 9783734767999




Erschienen : Februar 2015







Klappentext :
Die Grafikerin Lizzy ist die Geliebte des Geschäftsmann Max, der auch ihre Wohnung finanziert. Auf einer Silvesterparty lernt sie den jüngeren Studenten Seb kennen, ein ziemlicher Hallodri, der sie immer wieder zu sexuellen Eskapaden verführt. Außerdem gibt es noch den Tantramasseur und Frauenversteher Tobi, der seine Werbung nicht bezahlen kann und deshalb "Naturalien" anbietet. Und schon hat Lizzy mehr Männer, als sie handeln kann. Das Problem : Obwohl alle so unterschiedlich sind, liebt sie alle drei!
Lizzy wird an Valentinstag gleich von drei Männern versetzt. Oder doch nicht?  Aber es gibt ja noch Karneval...


Nach Prosit Neujahr geht es weiter mit Dating Alaaf von der Autorin K.C. Stevens.
Dating Alaaf schließt nahtlos an Band 1 an, ihr solltet unbedingt die Reihenfolge beim lesen einhalten. Es lohnt sich wirklich :)
Auch dieses mal geht es in Lizzys Leben heiß her. 
K.C.Stevens verpasst ihrer Geschichte nicht nur sehr viel Gefühl, sondern auch eine gehörige Portion Erotik. Diese wird sehr sinnlich beschrieben und wirkt keinesfalls aufdringlich. 
Auch die Dialoge, sind auf eine angenehme Art geschrieben. Der Leser fühlt sich gut unterhalten.
Lizzy hat es dieses mal nicht ganz so leicht, nach einer wilden Nacht mit Seb, sagt ihr nicht nur Max ab, sondern muss auch noch ihrer Freundin beistehen. Als wäre das nicht genug, fällt ihr auf das sie ihre Pille nicht genommen hat.
Ihren Trost holt sie sich bei Seb ab, doch gibt es ja auch noch Tobi, der sie leicht durcheinander bringt...
Die Protagonisten sind auch hier bildlich gut beschrieben. Man kann sich in Lizzys Gefühlswelt gut rein versetzen. Sie wirkt sehr sympathisch und man kommt sich vor als gehörte man zu ihrem Freundeskreis.
Mit Max werde ich persönlich nicht ganz warm, er hat Frau und Kinder und halt sich eine junge Liebhaberin, die er anfordert, je nach Lust und Laune. Ein wahrer Sugardaddy.
Seb ist der Rebelle schlecht hin. Er nimmt sich das was er braucht und die Frauen fliegen auf ihn.
Tobi ist das ganze Gegenteil von Max und Seb, doch ist er auf seine eigene Art einfach wundervoll. Die unterschiedlichen Charakteren machen die Geschichte um einiges interessanter.
Fazit :
Wie immer ist die Geschichte viel zu kurz, ich fiebere jetzt schon dem nächsten Band entgegen. K.C. Stevens schafft es einfach ihrer Geschichte eine gute Mischung an prickelnder Erotik einzuhauchen.
Lizzy und Ihre Männer werden die LeserInnen so schnell nicht mehr vergessen.


Von mit gibt es
4/4






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen