Translate

Freitag, 24. April 2015

Kommt eine Frau zur Hochzeit - Helena S. Paige

Originaltitel : A Girl Walks into a Wedding
Autoren : Helena S. Paige
Format : Broschiert / 315 Seiten
Verlag : Goldmann
Preis : 8,99€
ISBN : 9783442481255


Erschienen :









Klappentext :
Deine beste Freundin heiratet, und Du sollst ihre Brautjungfer sein. Plötzlich hast Du alle Hände voll zu tun. Der Junggesellinnen-Abschied will organisiert sein, die Braut muss beruhigt werden, und sind eigentlich auch interessante Männer eingeladen? Tatsächlich wäre da der attraktive Trauzeuge oder dieser sexy Pilotenfreund des Bräutigams. Vielleicht wird es ja doch ganz lustig ... Du kannst es kaum abwarten, ein paar heiße Momente zu erleben ...
Und jetzt kommst DU! Wähle dein eigenes prickelndes erotisches Abenteuer aus : deine Fantasie, deine Wahl, dein sexy Happy End!




Kommt eine Frau zur Hochzeit ist ein ganz besonderes Buch, hierbei handelt es sich um ein Rollenspiel - Buch, wo der Leser selber bestimmt wie es weiter geht.
Hinter dem Autorenname Helen S. Paige stecken die drei Freundinnen Paige Nick, Helen Moffett und Sarah Lotz.
Für mich war es das erste Buch dieser Art und ich muss sagen, dass es mir sehr gut gefallen hat die Anweisungen zu befolgen und damit zu entscheiden wie die Geschichte ausgeht.
Die Kapitel sind recht kurz gehalten und sind trotzdem sehr aussagekräftig.
Man taucht im Buch in die Rolle der Brautjungfer, was manche Witzige Situationen hervorruft. Der Leser kann also steuern egal in welche Richtung, ja sogar über das Brautkleid kann man entscheiden ob es einem gefällt oder nicht. Allerdings fand ich es sehr schade das es eine recht kurze Geschichte ist, denn kaum macht es Spaß, ist es auch schon vorbei. Dieses Buch habe ich mehrfach gelesen um es immer wieder neu und in eine ganz andere Richtung zu lenken.
Der Schreib und Erzählstil ist sehr flüssig und kommt sehr lebhaft rüber, man bekommt wirklich das Gefühl die Geschichte selbst steuern zu können bzw als wäre man selber dabei. Die Handlung ist witzig und recht frech geschrieben, das Kopfkino und die Lachmuskeln werden hier stark beansprucht.
Auch die Protagonisten wirken direkt sympathisch und könnten unterschiedlicher nicht sein. Aber nicht nur das, denn die Geschichte könnte sich im wahren Leben genau so abspielen.
Auch die nervöse Braut, legt genau das an den Tag wie es sein muss, sie raubte hin und wieder dem Leser den letzen Nerv. Diese Geschichte drückt mit Worten so viel aus, das es wirklich eine große Freude war es zu lesen.
Auch die Bettszenen wurden sehr sinnlich und bildlich gut beschrieben.
Fazit :
Die Anleitung die in diesem Buch stehen sind einfach toll. Mich hatte das Buch direkt in seinem Bann gezogen. Für mich ist es ein klares Lesehighligth das man unbedingt gelesen haben sollte. Daher eine klare Kaufempfehlung für alle die gerne selber in die Geschichte eingreifen wollen. Die Autorin sollte man sich unbedingt merken.


Von mir gibt es
4/4



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen