Translate

Sonntag, 8. November 2015

Über rosaroten Wolken - Michelle Schrenk

Titel : Über rosaroten Wolken
Autorin : Michelle Schrenk
Format :Taschenbuch / 499 Seiten
Preis : 11,83€
ISBN : 9781517137700


Erschienen : September 2015











Klappentext :

Julia und Ben haben ihr Happy End gefunden - zumindest glauben sie es. Denn als das Leben mit den Jahren weitergeht, verblassen langsam die schönen Farben. Julia stellt sich die Frage : War das jetzt alles im Leben? Kann man Familie haben und sich trotzdem nicht verlieren? Wo ist die Zeit hin, als Ben und sie auf Wolken schwebten? Plötzlich wirbelt das Schicksal ihren Alltag komplett durcheinander. Wie sieht das eigentlich mit diesen verflixten Schmetterlingen aus? Und was passiert, wenn Du auf eine Nacktschnecke trittst und alles infrage stellst?



Über rosaroten Wolken von der Autorin Michelle Schrenk ist ein wunderbarer, außergewöhnlicher und zum nachdenken anregender Liebesroman.
Die Autorin erzählt hier die Geschichte von Julia und Ben, beide sind seit Jahren verheiratet und haben drei wunderbare Kinder. 
Klingt soweit nach einer Bilderbuch Ehe, hätte sich bei den beiden nicht der Alltag eingeschlichen.
Julia die ihrem Mann jahrelang den Rücken mit Haushalt und Kindern freigehalten hat, möchte raus aus der Rolle der "Hausfrau und Mutter" um endlich auch ihre beruflichen Träume zu verwirklichen.
Ab da merkt sie auch das nicht alles so rosig in ihrer Ehe läuft. Nicht nur der Alltagstress hat sie eingeholt, sondern fehlen den beiden auch die Zweisamkeit als Paar. Sie stellt sich immer häufiger die Frage ob dass das Happy End ist, was sie sich immer erwünscht hat. Die Probleme der beiden werden immer stärker und das Chaos ist nahezu perfekt. Soll das wirklich alles vom Leben gewesen sein? Genau diese Frage kommt hier bei Julia und ihren Freundinnen immer wieder aufs neue auf.
Die Story ist wie aus dem wahren Leben gegriffen und man kann sich gut in die jeweiligen Situationen hineinversetzen. 
Auch vermittelt Michelle Schrenk hier dem Leser eine Menge Gefühle und Emotionen.
Erzählt wird die Geschichte aus der Sicht von Julia, der Leser erhält hier auch immer wieder Rückblicke in die Vergangenheit von den beiden. Ihre Liebeschwüre und ihre Träume die sie sich einst gaben, die sie im laufe der Jahre aber immer weiter nach hinten angestellt haben, fallen ihr immer mehr auf. Als sie dann noch Tim kennenlernt, bricht sie aus und versucht auch mal nur an sich zu denken, wenn auch immer mit einem schlechten Gewissen. Denn dieser gibt ihr genau das was Ben ihr kaum noch zu teil werden lässt. 
Tim verursacht nicht nur Herzklopfen bei ihr, sondern schenkt ihr Aufmerksamkeit und macht ihr begreiflich das sie an ihren Träumen festhalten muss um sich selbst nicht zu verlieren.
Ben der dieser "Freundschaft" eher kritisch entgegen sieht, entwickelt nebenbei Eifersucht und man hofft immer wieder das er endlich wach wird und anfängt um diese Ehe zu kämpfen.
Während der Geschichte hatte man immer wieder das Gefühl, das es Ben weder auffiel, noch das er groß etwas dagegen tut. 
Julia ist eine tolle Frau, die sich allerdings gerade was ihre Figur betrifft sehr selbstkritisch sieht. Ihr fehlt nur eine ganz wichtige Sache, sie kann nämlich nicht "Nein" sagen.
Ben stellt seinen Erfolg ganz klar über Julias Träume und Wünsche. 
Aber auch die Probleme von Julias Freundinnen Lilly und Nathalie spielen hier eine große Rolle. Die Mädels die unterschiedlicher nicht sein könnten, haben vieles gemeinsam und runden die Geschichte perfekt ab. 
Mit ihnen fühlte ich mich direkt verbunden, sie sind alle sehr sympathisch, haben das Herz an der richtigen Stelle und ich konnte mich in so manchen Situationen mit ihnen identifizieren. 
Beim vorranschreiten der Handlung war man sich so manchesmal nicht mehr sicher, ob es bei Julia und Ben doch noch zum Happy End kommt. 
Von Anfang an fieberte und litt man mit ihnen mit, gab es hier auch so manche Situtation, die so gefühlvoll und lebendig wirkten, das mir einfach die Tränen kamen.



Fazit :
Ein rund um gelungener Liebesroman, der mich von Anfang an in seinen Bann gezogen hat.
Denn hier geht es nicht nur um die Liebe, sondern auch um Freundschaft, Zusammenhalt, Vertrauen und Glück. Eine perfekte Mischung und ein absolutes MustRead.


Von mir gibt es
4/4
 



1 Kommentar:

  1. Dieses Buch wird demnächst bei mir einziehen!!! Es ist auf meiner Wunschliste Nummer 1 und ich freue mich schon drauf!
    LIebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen