Translate

Freitag, 29. Januar 2016

Milten & Percy Das Schloss der Skelette - Florian C. Booktain

 Titel : Milten & Percy "Das Schloss der Skelette
Autor : Florian C. Booktain
Format : Taschenbuch /164 Seiten
Verlag : Self Publish
Preis : 7,90€
ISBN : 9781518869525



Erschienen : November 2015







Klappentext :
Detective Percy Meercat bekommt einen Praktikanten an die Backe : Milten Greenbutton, einen jungen, aber bisher erfolglosen Erfinder. Percy, seines Zeichens stolzes Erdmännchen, will Utlaub machen und kehrt seinem Job den Rücken. Er landet mit Milten in der Kleinstadt Sharpytown und nach einem ausgelassenen Fest bei einer gutaussehenden Pensionsbesitzerin im Bett. Doch der Schein trügt, bald wendet sich alles Gute zum Schlechten, und der Detective steht alleine in der menschenleeren Stadt und fragt sich, was überhaupt passiert ist...





Die Welt wie wir sie kennen und doch läuft hier so einiges anders.
Zwerge, Vampire und Glasschlangen leben nicht nur in Gnaa einem Ort zwischen der Galayie #590B und der Halbkugel, sondern auch unter den Menschen auf der Erde und sorgen damit mächtig für Trubel.
Autor Florian C. Booktain entführt den Leser in eine phantasievolle und außergewöhnliche Welt. Man begleitet Percy und Milten auf ihrer ungewöhnlichen Reise und erlebt mit ihnen zusammen so manches Abenteuer.
Die Grundidee zu diesem Buch finde ich persönlich gar nicht so schlecht, denn es erinnert stark an einen Comic nur ohne Bilder.
Meine Anfängliche Angst, mir würde das Buch nicht gefallen, legte sich schnell.
Der Autor hat eine besondere Art dem Leser die Bilder in den Kopf zu zaubern und besitzt nebenbei noch einen sehr flüssigen Schreib und Erzählstil, der die Seiten nur so dahin fliegen lassen.
Man ist ab der ersten Seite an die Handlung gefesselt.
Mit immer wieder kehrende humorvolle Dialoge, in der ach so verdrehten Welt, rundet er die Sache ab.
Was mir auch sehr gut gefallen hat, war das sich die Spannung hier nach und nach aufbaute und den Leser damit gut unterhält.
Wer hätte gedacht das ein Erdmännchen mit einer stolzen Größe von 1,20m nicht nur reden, sondern auch Autofahren kann?!
Zur tatkräftigen Unterstützung hat ihm der Autor den Erfinder und Praktikant Milten zur Seite gestellt.
Beide zusammen sind nicht nur ein seltsames Gespann, sondern lockern vorallem mit ihrem Schlagabtausch die Story immer wieder so richtig auf.
Percy unf Milten habe ich direkt in mein Herz geschlossen, denn ihre Art und Weise war eine perfekte Mischung, man konnte sich zudem auch schnell ein eigenes Bild von ihnen machen.
Aber auch die Nebencharaktere wie z.B. seine Schmusepartnerin Rachel ,waren hier sehr gut ausgearbeitet, denn sie sind alle sehr verschieden und doch passten sie wunderbar zu Percy und seinem Begleiter.


Fazit :
Der Unterhaltungsfaktor ist in Milten & Percy Das Schloss der Skelette sehr hoch. Denn der Autor Florian C. Booktain hat hier eine außergwöhnliche Handlung erschaffen und schaffte es immer wieder mir ein Schmunzeln zu entlocken.



Von mir gibt es
5/5











1 Kommentar:

  1. Hallo ;),

    tolle Rezi. Hätte ich das Buch noch nicht gelesen, wäre ich jetzt auch neugierig geworden.
    Mir hat das Buch auch sehr gut gefallen. Die liebenswürdigen Charakter waren toll. Und die Witze darin auch *kicher*
    Ich freue mich schon total auf die Fortsetzung!

    Lg. Tiana

    AntwortenLöschen