Translate

Mittwoch, 6. April 2016

Night Guide - Quinn J. Fletcher

Titel : Night Guide
Autor : Quinn J. Fletcher
Format : Ebook
Verlag :Self Publish
Preis : 0,99€
ASIN : B01DUB9ZM4



Erschienen : April 2016

kaufen? *klick*






Klappentext :
Night Guide, eine Story von Sehnsucht, Leidenschaft, Lust, Erotik und romantischer Liebe.
Marc ist Tour Guide, ein geheimnisvoller Abenteurer. Seine wahren Gefühle sind tief verborgen. Er will keine Beziehung, liebt nur seine Freiheit.
Seine einsamen Jetset Kundinnen sehnen sich nach leidenschaftlicher Erotik. Es beginnen heiße, lustvolle Affären. Er kann nicht genug von ihnen bekommen.
Eine Begegnung verändert jedoch sein Leben.
Kann eine noch so junge Liebe eine derart harte Prüfung überstehen?
Prickelnde Erotik, romantische Liebe und Spannung bis zur letzten Seite.






Mit Night Guide startet der Autor Quinn J. Fletcher wieder eine neue Erotik-Reihe.
Auch hier sei wieder direkt erwähnt, das es sich hierbei um Ü-18 Erotikgeschichten handelt!
Es dreht sich hier zwar nicht um Bodyguard Paul, aber wie der Autor schon öfters bewiesen hat, kann auch sein Protagonist Marc wieder mithalten und den anderen das Wasser reichen.
Quinn J. Fletcher entführt hier den Leser nicht nur auf eine Reise quer durch die Aspen Mountains, sondern auch auf eine hoch erotische Reise der Lust, die das Kopfkino mehr als nur anheizen.
Marc, von Beruf Tour-Guide ist überwiegend für die einsamen High Society Ladies zuständig.
Aus seiner Sicht werden die Stories auch erzählt.
Was ich an Herrn Fletchers Geschichten schon immer toll fand, ist das man das Gefühl vermittelt bekommt, als würden seine Protagonisten einem direkt gegenüber sitzen und den Leser miteinbeziehen, vergleichbar mit einem Plausch unter "guten" Freunden.
Man wird hier einfach zu einem Teil der Story.
Es sind wieder sehr abwechslungsreiche Abenteuer die hier von Marc erzählt werden, keine gleicht der anderen.
Man merkt das sich hier der Autor sehr viel Mühe gibt und die Spannung zum nächsten Kapitel immer wieder für den Leser steigert.
Die Kapitel sind relativ kurz gehalten, aber dennoch sehr aussagekräftig geschrieben. Hier ist eigentlich alles vertreten, was das Genre ausmacht.
Mir persönlich hat die Story von Marc sehr gut gefallen und ich habe auch dieses Werk wieder in einem Rutsch fertig gelesen.
Der Autor hat einen wunderbaren und bildlich gut vorstellbaren Schreib und Erzählstil, der mich wieder direkt überzeugen konnte.
Die geschilderten Phantasien sind weder plump noch eintönig, jedes einzelne Kapitel lässt sich wunderbar lesen und zieht den Leser tiefer in sich hinein.

Fazit :
Auch hier zeigt sich wieder das der Autor Quinn J. Fletcher mit seinen Worten so viel mehr vermitteln kann.
(ja, auch bei einem Erotikroman ist soetwas möglich)


Von mir gibt es 
5/5

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen