Translate

Freitag, 19. August 2016

[Aurora] Lexi Littera "Macht der Tinte " (1.1) - Lucia S. Wiemer

Titel : Lexi Littera Macht der Tinte (1.1)
Reihe : Aurora
Autorin : Lucia S. Wiemer
Format : Ebook
Verlag : Papierverzierer
Preis : 2,99€
ASIN : B01HU19IAE











Klappentext :
Clara ist ein übergewichtiger Bücherwurm, die sich lieber in Romanwelten vergräbt, als aus dem Haus zu gehen. Sie hat es nicht immer leicht, schon gar nicht gegen die Models-Truppe an der Schule, die sie mobbt. Wehren kann Clara sich nicht, bis zu dem Tag, da sie völlig unerwartet auf dem Nachhauseweg angegriffen wird. Zu ihrer eigenen Überraschung reagiert sie mit einem Tintenstrahl aus ihren Fingerspitzen. Sie muss aktiv werden, um herauszufinden, wer sie attackiert hat und woher diese Fähigkeit kommt. Warum sprechen Tiere zu ihr? Und wieso saugen sich Bücher an ihr fest?
Zusammen mit ihrer Freundin will Clara das Rätsel um ihre eigenartige Kraft lösen. Doch dafür braucht sie vor allem zwei Dinge: Selbstbewusstsein und die Stärke, sich endlich zur Wehr zu setzen.




Mit Lexi Littera "Macht der Tinte" von der Autorin Lucia S. Wiemer kommt nun die dritte Superheldin der Aurora - Reihe ins Spiel.
Die Autorin hat hier eine sehr interessante Geschichte über Clara bzw Lexi geschrieben, sie wirkt sehr menschlich und es macht Spaß sie ein Stück ihres Weges zu begleiten.
Lexi ist eine ganz normale 19-jährige Schülerin mit alltäglichen Problemen.
In der Schule wird sie wegen ihres Gewichts gemobbt und in der Liebe sieht es auch nicht rosig aus.
Lexi ist ein wandelndes Lexikon, ihre Klugheit merkt man hier sofort, auch kann man sich sehr gut in sie hineinversetzen, gerade was das Mobbing betrifft.
Einen starken Halt hat sie durch ihre beste Freundin Odette, die ihr genauso trost vermitteln wie ihre heißgeliebten Bücher.
Nach einem Konzertbesuch verändert sich auch ihr Leben schlagartig, denn ihre Fähigkeit die sie hier bekommt, ist schon sehr außergewöhnlich.
Lexi kann Tiere reden hören und eine tragende Rolle erhält hier ihr Kater Sir Maunz a lot.
Aber das ist nicht die einzige Fähigkeit die sich bei ihr einstellt, die ernährt sich nicht nur von Nahrung, sondern auch von Büchern. Lexi ist ein "Buchstabensauger", sobald sie in Berührung mit Büchern kommt, wird die Schrift in ihre Haut aufgesogen, wobei sie die Tinte über die Finger auch wieder abgeben kann.
Sie ist damit die bis jetzt außergewöhnlichste Heldin, die die Aurora - Reihe hervor bringt und meine Neugier wie es mit ihr weitergeht ist geweckt.
Von der Autorin habe ich bis jetzt noch nichts gelesen umso überraschter war ich von ihrem lockeren Schreib und Erzählstil, der sich recht schnell lesen lässt.
Sie erzählt die Story so detailiert, dass das Kopfkino hier leichtes Spiel hat.
Emotionen kommen hier gut rüber und in einzelne Situationen kann man sich sehr gut hineinversetzen.
Die Protagonisten sind bildlich gut beschrieben, sodaß man sich recht schnell ein eigenes Bild von ihnen machen kann. Auch die Dialoge zwischen Lexi, ihrem Kater und Odette fand ich sehr amüsant, da alle so reden, wie ihnen der Schnabel gewachsen ist.
Ich bin gespannt wie es weitergeht.


Fazit :
Eine außergewöhnliche Heldin, die das Leserherz im Sturm erobern wird.


Von mir gibt es

5/5


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen