Translate

Dienstag, 25. Oktober 2016

Lieber heiß geküsst als kaltgestellt (5) - Kristan Higgins

Titel : Lieber heiß geküsst als kaltgestellt (5)
Reihe : Blue Heron Reihe
Autorin : Kristan Higgins
Format : Taschenbuch / 384 Seiten
Verlag : Mira Taschenbuch
Preis : 9,99€
ISBN : 9783956499418


kaufen








Klappentext :
Jessica sieht keinen Grund, ihre lockere Beziehung zu Connor auf die nächste Stufe zu heben. Schließlich hat ein Freund mit Vorzügen noch niemanden geschadet. Davon abgesehen hat sie nebem ihrem Kellnerjob und ihrem Bruder, um den sie sich kümmert, ohnehin keine Zeit für eine Ehe. Alles könnte also weitergehen wie bisher - wäre da nur nicht diese Eifersucht, als Connor beschließt, sich eine Braut zu suchen...





Mit "Lieber heiß geküsst als kaltgestellt" von Kristan Higgins, kommt wieder ein wundervoller Liebesroman der Autorin auf den Büchermarkt.
Wie in all ihren Werken, spielt auch hier nicht nur die Liebe eine wichtige Rolle.
Die Autorin versteht es mit vielen Emotionen, humorvollen Dialogen und einer gut ausgearbeiteten Handlung ihren Geschichten eine perfekte Mischung zu verpassen.
So auch bei Jessica und Connor, deren Geschichte doch sehr emotional ist.
Im Wechsel zwischen Gegenwart und Vergangenheit der beiden, erhält man einen tieferen Einblick, nicht nur auf ihr Leben, sondern auch zu ihrer ganz "speziellen" Beziehung, die die beiden miteinander haben.
Wobei hier Jessicas Ruf und ihre Vergangenheit den beiden immer wieder Steine in den Weg legen.
Die Emotionen der beiden kochen hier immer wieder über, die Funken sprühen und doch ist es ein ständiges Auf und Ab bei den beiden.
Ich mag den Schreib und Erzählstil der Autorin sehr, denn sie versteht sich darauf, mit ihren Worten dem Leser Bilder vor die Augen zu zaubern.
Sie schildert mit einer gut ausgearbeiteten Handlung die Story so, das es eher wie ein Film vor dem inneren Auge abläuft.
Auch die Protagonisten Jessica und Connor, so wie auch alle Nebencharaktere sind gut beschrieben. Einige von ihnen sind "alte Bekannte" aus Kristan Higgins anderen Werken, so das man sie nie ganz aus den Augen verliert.
Jessica musste schon sehr früh Verantwortung für sich und ihren jüngeren "behinderten" Bruder übernehmen.
Trotz allem, was sie in ihrem jungen Leben bis jetzt durch machen musste, hat sie geprägt. Die Angst, anderen zu vertrauen und sich auf sie einzulassen, ist ihr größtes Problem.
Connor ist das genaue Gegenteil von Jessica. Er wuchs behütet und in reichen Verhältnissen auf. Trotzdem ist er nicht verwöhnt und steht mit beiden Beinen im Leben.
Zusammen ergänzen sie sich wunderbar und dennoch ist lange Zeit nicht klar, ob es je ein Happy End geben wird.


Fazit :
Auch mit "Lieber heiß geküsst als kaltgestellt" hat die Autorin Kristan Higgins wieder einen wundervolle Liebesroman erschaffen.

Von mir gibt es
5/5



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen