Translate

Samstag, 11. März 2017

Eine Braut für Mr Grey (6) - Emily Bold

Titel : Eine Braut für Mr Grey (6)
Autorin : Emily Bold
Format : Taschenbuch / 126 Seiten
Verlag : Self Publish
Preis : 4,99 €
ISBN : 9781543239676











Klappentext :
Wer "Ja" sagt, braucht kein Safeword mehr!
Anna kann es kaum glauben. Ihre Hochzeit mit Marc rückt immer näher, im Job läuft es endlich rund, ihr persönlicher Mr Grey entdeckt so langsam seine dominante Seite, und selbst Pussy fährt gelegentlich ihre Krallen ein. Annas Glück scheint perfekt, bis Marcs Exfreundin Katrin samt eines rasiermesserscharfen Hochzeitsplaners auf der Bildfläche erscheint.
Zwischen Brautkleidsuche, Erdbeersahne und Kuhweiden entwickelt sich ein turbulentes Wettrüsten um die ultimative Traumhochzeit - und den dazugehörigen Bräutigam...





"Eine Braut für Mr. Grey Wer "Ja" sagt braucht kein Safeword mehr!" ist der 6. und leider letzte Band der Grey-Reihe von Emily Bold.
Die Bücher könnte man zwar unabhängig voneinander lesen, aber es lohnt sich definitiv die komplette Buchreihe zu lesen.
Voller Ironie & Humor, gepaart mit einer etwas anderen Liebesgeschichte, steuern Anna und ihr Mr. Grey (Marc) nun endlich auf ihr persönliches Happy End zu.
Auch hier läuft alles anders ab, denn Anna wäre nicht Anna, wenn gerade bei den Hochzeitsvorbereitungen alles glatt laufen würde.
Während Anna also jedes Fettnäpfchen mitnimmt und dabei ordentlich Chaos hinterlässt, bleibt beim Leser kein Auge trocken.
Man inhaliert diese Buchreihe förmlich, denn sie ist absolut einzigartig und mit diesen tollen Protagonisten kommt einfach nie Langeweile auf.
Sie wirken keinesfalls aufgesetzt, sondern kommen menschlicher rüber und gerade weil sie "Mängel" haben, macht sie das umso sympathischer.
Emily Bold hat hier wieder sehr viel Herzblut in die Geschichte einfließen lassen und es ist immer wieder eine große Freude ihre Stories zu lesen.
Diese Mischung von Anna und Marc, die unterschiedlicher nicht sein könnten, zeigt das Gegensätze sich anziehen.
Ich persönlich lese lieber einen Liebesroman wo nicht alles glatt läuft, sondern auch mal die Fetzen fliegen und beide um ihre "Beziehung" kämpfen, als wenn im vorraus schon klar ist das ein großes Happy End auf alle Beteiligten wartet.
Für mich war jedes Buch von Anna und Marc ein wahres Lesevergnügen, sie auf ihrem Weg zubegleiten, mit ihnen mitzufiebern, aber auch ihre Veränderungen die sie im laufe der Zeit durchlebt haben, hat mir so manche schöne Lesestunde bereitet.


Fazit :
Besser als in "Eine Braut für Mr. Grey" Emily Bold ihre Grey-Reihe nicht
abschliessen können.


Von mir gibt es
5/5

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen