Translate

Donnerstag, 16. Januar 2014

"Doppeltes Spiel" - Opal Carew

Eigentlich liebt Jenna ihren Verlobten Ryan. Nur der Sex ist langweilig. Als Ryan unerwartet auf einer Party auftaucht und sich für einen anderen ausgibt,
geht Jenna begeistert auf das vermeintliche Rollenspiel ein.
Nur stellt sich am nächsten Morgen heraus, dass sie die Nacht ihres Lebend nicht mit Ryan, sondern mit dessen Zwillingsbruder Jake verbracht hat. Und der ist nicht bereit, Jenna kampflos seinem verhassten Bruder zu überlassen...










Originaltitel : Twins Fantasies
Autorin : Opal Carew
Format : Taschenbuch
Seiten : 318
Verlag : Rowohlt Taschenbuch Verlag
Preis : 8,95€ [D] 9,20€ [A]
ISBN : 9783499254536



Meine Meinung

Das Buch war ein spontan Kauf, da der Klappentext neugierig gemacht hat.
Der Schreibstil der Autorin ist toll, allerdings gibt es in dieser Geschichte zu viele Wiederholungen...
Jenna ist verlobt mit Ryan, der eine eigene Firma hat, und dadurch wenig Zeit für sie. Auf der Hochzeit von Jennas Freundin, trifft sie die Entscheidung sich von Ryan zu trennen. Als sie im Hotel auf ihren "Ryan" trifft, der sich merkwürdig als "Jake" ausgibt, steigt sie in das Spiel ein, da sie denkt das Ryan eine ihrer Fantasien verwirklichen will. 
Was Jenna allerdings nicht weiss, dass es sich bei Jake um Ryans Zwillingsbruder handelt. Diese Liebesnacht bleibt nicht ohne folgen, denn Jenna wird schwanger.
Ryan der an einen fremden Mann denkt, bitte sie trotzdem seine Frau zu werden und schon beginnen die Probleme. Auf der Verlobungsfeier küsst Jenna nicht Ryan sondern seinen Zwilling Jake.
Jake will nicht kampflos aufgeben und bittet Jenna einen ganzen Monat mit ihm zu verbringen, doch auch Ryan beginnt um sie zu kämpfen.
Für welchen der Zwillingsbrüder sie sich entscheidet und welche Schwierigkeiten sie untereinander noch über stehen müssen...
Das verrate ich nicht, wer auf Erotische Romane steht, ist mit diesem Buch bestens versorgt.


Von mir gibt es
3/4

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen