Translate

Sonntag, 25. August 2013

Oliver Peace of Mind

 Inhalt :
Dies ist kein Buch über Drogen- und Alkoholmissbrauch.
Dies ist eine Liebesgeschichte.
Bei Facebook finde ich mit den Jahren verloren gegangene Freunde wieder. Es ist schön zu sehen, dass sie alle noch da sind. Und es macht Freude zu hören, wie es ihnen ergangen ist.
Nur den, den ich am verzweifeltsten suche, finde ich nicht: Oliver!
Als ich ihn endlich finde, kann ich nichts mehr tun. Nichts, außer ihm mit diesem Buch meine letzte Ehre zu erweisen, und meiner Liebe zu ihm ein Denkmal zu setzen.







 Dieses Buch fing recht locker an, dass ich allerdings irgendwann noch Taschentücher bräuchte, hätte ich nie gedacht. Es fällt mir schwer die richtigen Worte für dieses Buch zu finden...
Nicole Schröter schreibt über ihrer Jugendliebe Oliver, den sie nach vielen Jahren versucht zu finden.
Bis sie Olivers Mutter findet, sie erfährt das er schon seit Jahren nicht mehr lebt, zusammen schwelgen sie in alten Erinnerungen, besuchen ihn am Grab und "feiern" zusammen seinen Geburtstag. Nicole erzählt in ihrem Buch wie sie sich kennenlernten, was sie zusammen erlebten und wie sie sich auseinander gelebt haben. Mich hat dieses Buch im Herzen tief berührt! 
 Von mir gibt es

 4/4

Kommentare:

  1. Ich verfolge deinen Blog schon eine Weile und frage mich gerade, ob du die Bücher so einstellst wie du sie liest.
    Wenn ja dann liest du ganz schön schnell und vor allem auch viel.
    Das bewundere ich.

    Freue mich täglich auf deinem Blog vorbei zu schauen was es neues gibt.

    LG Binchen84
    http://binchensbuecher.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ich stelle die bücher so ein wie ich sie lese ;) ich verschlinge bücher recht schnell.
      freut mich sehr das dir mein blog gefällt

      Löschen